Wenn dein Kunde dich zu Worksome als einen seiner 'Trusted Contacts' einlädt, heißt das, dass du zu den Favoriten deines Kunden gehörst!

In den folgenden Schritten findest du ein Onboarding-Kit, in dem dir gezeigt wird, wie du dein Trusted-Contact-Profil einrichtest.

1) Registrierung

Klicke auf den Link, den du in deiner Einladungs-E-Mail findest, um dich zu registrieren. Wie die Registrierung abläuft, siehst du im folgenden Video:

VIDEO

2) Füge deine Informationen hinzu

Um über Worksome bezahlt werden zu können, brauchen wir deine Bankverbindung, deine Anschrift, und Informationen darüber, wie du als Freelancer angemeldet bist (Freiberufler/in, Gewerbetreibende/r, UG, GmbH).

Bitte vergewissere dich, dass deine Bankangaben stimmen, nur um sicherzugehen, dass du pünktlich bezahlt wirst... :-)

BUTTON

VIDEO

3) Der Vertrag

Um über Worksome Rechnungen stellen zu können, muss zunächst ein Vertrag aufgesetzt werden. Es liegt an deinem Kunden, dir diesen Vertrag über Worksome zu schicken.
Du erhältst entweder einen Vertrag, den du direkt annehmen kannst, oder eine Einladung, dich für einen Job zu bewerben. Sobald du und dein Kunde den Vertrag angenommen habt, kann die Arbeit losgehen.

VIDEO

4) Rechnungsstellung

Um ausbezahlt zu werden, klickst du in der Frontpage einfach auf Zahlungsanfrage erstellen. Lade deine eigene Stundenübersicht hoch oder nutze unser eingebautes Stundenerfassungs-Tool und schicke die Zahlungsanfrage ab. Bitte vergewissere dich, dass du alle erforderlichen Felder ausgefüllt hast, da deine Zahlungsanfrage sonst nicht angenommen wird.

VIDEO

5) Zahlungen abheben

Sobald du von Worksome ausbezahlt wurdest, erscheint der Betrag in deinem Kontoguthaben. Navigiere zu deinen Einnahmen und wähle im Drop-Down-Menü Abheben aus, um das Geld auf dein Bankkonto zu überweisen.

VIDEO

Wenn du weitere Fragen hierzu haben solltest, wende dich gerne per Live-Chat oder per E-Mail an hello@worksome.com an unseren freundlichen Support - Wir antworten schnell! :-)

Did this answer your question?